Familie: Modeskizzen von Julie Helene «Leny» Bider - Ausstellung in Langenbruck

 

Im Hotel «Erica», Langenbruck BL, wurden ab April 2015 bis Herbst 2019 in einer ständigen Ausstellung Reproduktionen von Modeskizzen und Fotos präsentiert. Leny Bider hatte diese kleinen, hübsch aquarellierten Tuschskiz-zen um 1916/1917 in ihrem Modenatelier an der Zürcher Bahnhofstrasse 33 geschaffen.

Die wenigen erhalten gebliebenen Fotos, welche Leny Bider in ihren Modekreationen gekleidet präsentieren, wurden jedoch in Fachateliers von Fotogeschäften hergestellt («arrangierte Modefotos»). 

 

Biders aquarellierten Originalskizzen sind 2014/2015 durch Art Photographer Hans van Reekum aus Apeldoorn NL fotografisch erfasst und in aufwändigem Verfahren farbgetreu digitalisiert worden. Die Fotos wurden danach durch van Reekum in Vergrösserung reproduziert und in Amsterdam fachkundig gerahmt.

 

Im Januar 2020 wurde die Erica an die «Hotel Restaurant Erica GmbH, Langenbruck BL» verkauft. Diese GmbH hat inzwischen eine sanfte, stilhistorisch angepasste Sanierung der Hotel-Liegenschaft ausführen lassen.  

Nach dem Verkauf des Hotels Erica im Januar 2020 ist die gesamte Sammlung gerahmter, grossformatiger Fotos und Vielfarben-Reproduktionen ins Eigentum der neuen Hotel-Besitzerinnen Fritsche übergegangen. 

 

Nach-Präsentation der aufgehobenen Ausstellung in 2016/2019: 

Als kleiner «zeithistorischer Rückblick» besteht hier Gelegenheit, sich im nachfolgenden Link über die Vorbereitung der Bilderhängung im Jahre 2016 in den beiden Sälen des Hotels Erica zu informieren:  

http://lenybidermodeskizzen.ch

Weiterführendes in Ergänzung dazu:

- Ausstellungsgut;

- Vorwort zur damalige Ausstellung;

- Kurzbiografien van Reekum / Dettwiler.